Category Allgemein

Schwimmer kämpfen um Qualifikationen zu Meisterschaften

Nur noch bis Ende April haben die Schwimmer die Möglichkeit, sich die Qualifikationen für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften zu holen. Die geforderten Zeiten müssen auf einer 50m langen Bahn geschwommen werden. Sie müssen daher auswärts starten, dort wo es derartige Schwimmbäder gibt. Am vergangenen Wochenende fuhren sie deshalb zu einem Wettkampf bis nach Warendorf.

Victoria Katharina Dolle kam dreimal auf Platz 1. Über 100 m Brust und 200m Lagen schwamm sie Bestzeiten und qualifizierte sich für die NRW-Jahrgangsmeisterschaften. Über 100 m Freistil holte sie in 1:02,22 Min. ebenso wie über 100 m Schmettern in 1:06,47 Min. die Qualifikation für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften.

Sophie Huang erhielt über 100 m Freistil und 100 m Rücken die Goldmedaille und bestätigte di...

Read More

Jagd auf die Qualifikationszeiten für Deutsche und NRW-Jahrgangsmeisterschaften

Nach den Trainingslagern in Sizilien und Bremerhaven kämpfen die Schwimmer um die Qualifikationen bei den NRW- und deutschen Jahrgangsmeisterschaften.

Am erfolgreichsten war Sophie Huang. Sie ging zehnmal an den Start und erklomm jedes Mal das Siegerpodest. Achtmal war es Platz 1 und sechsmal die Qualifikationszeit für die NRW- und Deutschen Jahrgangsmeisterschaften über 200, 100 und 50 m Freistil, 50 m und 100 m Rücken, 200 m Lagen. Platz 2 erreichte sie über 200m Rücken und Platz 3 über 400 m Freistil.

Victoria Katharina Dolle konnte sich über 400, 200 und 100 m Freistil, ebenso wie über 200 m Brust und 100 m Schmettern für die NRW-Meisterschaften und über 200 m Schmettern auch für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften qualifizieren.

Kaja Schiffke erreichte die ersehnte DSV-...

Read More

Trainingslager 2018 (Ausflug nach Palermo)

Read More

Trainingslager 2018 (Impressionen vom Training)

Read More

neuer Cheftrainer ist Peter Fischer

Die Startgemeinschaft Schwimmen in Gelsenkirchen freut sich sehr, dass wir den renommierten Trainer Peter Fischer verpflichten konnten. Er war u.a. als Bundesstützpunkttrainer  in Niedersachsen und im Saarland tätig, sowie als DSV-Trainer bei Jugendeuropa-, Europa- und Weltmeisterschaften und im Welt-Cup im Einsatz. Als langjähriger Trainer hat er bekannten Schwimmergrößen wie Thomas Rupprath, Lars Conrad, Stefan Kunzelmann, Birte Steven und andere zu Erfolgen geführt. Von seinem großen Wissen und seiner langen Erfahrung  im Schwimmsport werden die Gelsenkirchener Schwimmer ebenso wie die Kaderathleten des  Landes-Leistungsstützpunktes profitieren. Wie man auf dem Foto unschwer erkennen kann, hat auch Peter Fischer Freude beim Training der Gelsenkirchener Schwimmer...

Read More